IQUE

Seit 2007 nehmen wir an IQUE, einer integrierten Personal- und Qualitätsentwicklung teil. An diesem langfristigen und nachhaltigen Prozess sind Mitarbeiter, Träger und Eltern beteiligt.

Es werden Arbeitsfelder benannt, Leitsätze und Handlungsvereinbarungen getroffen. Somit wird die Grundlage für eine überprüfbare, professionelle Arbeit geschaffen.

In der Zeit von März 2007 bis Mai 2008 beschäftigten wir uns mit dem Thema:

 

„Zusammenarbeit  von Kindertageseinrichtungen und Familien“

 

Seit Februar 2010 setzten wir uns mit folgendem Thema auseinander:

„Beschwerdemanagement im Kindergarten“

Diese Themenbereiche werden regelmäßig durch das Team überprüft und evaluiert. Daher ist der Entwicklungsprozess nicht abgeschlossen.

 

 

BETA - Handbuch

„Wenn Du ein Kind siehst,
hast Du GOTT auf frischer Tat ertappt!“
Martin Luther


Als evangelische Kindertageseinrichtung nehmen wir eine wichtige Bildungs – und gesellschaftspolitische Aufgabe war.

·         Wir begleiten und fördern Kinder umfassend in ihrer Entwicklung 

·         Wir stärken Familien in ihrer Erziehungsaufgabe

·         Wir leisten einen wichtigen Beitrag zur Orientierung an ethischen Maßstäben.

Um für diese religions- und sozialpädagogische Arbeit und für die Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern eine möglichst hohe Qualität zu gewährleisten, durchläuft unsere Einrichtung ab dem Kindergartenjahr 2014/ 2015 die Qualifizierungsmaßnahme mit dem „Bundesrahmenhandbuch Evangelische Tageseinrichtungen für Kinder“ kurz BETA – Handbuch www.beta-diakonie.de 

Während der Erarbeitung beschäftigen wir uns im Team zum einen mit den

Führungsprozessen

  • Leitbild
  • Personalgewinnung
  • Mitarbeiterleitfäden
  • Dienstplänen etc.

Kernprozessen

  •  Konzeption
  • räumliche Gestaltung
  • Zusammenarbeit mit Eltern
  • Bildungsangeboten etc.

Unterstützungsprozessen

  • Öffentlichkeitsarbeit

Aus allen diesen Themen erstellen wir ein Handbuch, welches dokumentiert, mit welchen Inhalten wir uns auseinandergesetzt haben und wie wir die verschiedenen Punkte in unserem Haus einbringen.

Jedem Prozess ist einführend eine Kurzbeschreibung seiner Aufgaben und Merkmale vorangestellt.

Anschließend werden seine Ziele und die für deren Erreichung erforderlichen Qualitätskriterien beschrieben.

Der Aufbau des Handbuches orientiert sich an den Erfordernissen des Kindergartenalltags  unserer Kindertageseinrichtung.